Die Innovation in Sachen Stickrahmen!

So praktisch, so vielseitig.

Endlich lassen sich auch Stoffe und Stoffteile besticken, die man bislang gar nicht oder nur schwer einspannen konnte. Schwere und grobe Stoffe stellen dabei oft eine ebenso große Herausforderung dar wie dünne und glänzende Stoffe. Auch fertige Kleidungsstücke mit ihren fertigen Nähten, engen Ärmeln, Knopfleisten und Knöpfen lassen sich manchmal nicht so leicht einspannen.

Wie geht das jetzt?
Das Geheimnis sind die Magnete. Die Magnete des PFAFF® Metal Hoops fixieren den Stoff am Stickrahmen und halten so den Stickbereich von überschüssigem Stoff frei. Das ist echt clever.

Ihr habt sogar die Wahl mit Stickvlies, ohne Stickvlies, mit wasserlöslichem Vlies und Klebevlies zu sticken. Ohne Stichvlies bleiben auf der Rückseite des Stoffes keine Rückstände, das ist toll für alle die künstlerische Wandbehänge machen und auf fertigen Stoffelementen sticken möchten. Vielleicht möchtet ihr auch Spitze sticken, um eure Garderobe aufzupeppen, dann könnt ihr wasserlösliches Stickvlies auf den Rahmen legen, am besten doppelt und schon geht's los mit dickerem Garn für tolle Motive. Eventuell habt ihr auch Lust auf Edles, dann probiert mal Samt oder Leder, dazu klebt ihr unter den Rahmen Klebevlies auf und die Magnete halten euren Stoff. Perfekt, oder?

Der neue PFAFF® creative™ Metal Hoop - also, den müßt ihr einfach ausprobieren. Er ist bald bei eurem Fachhändler zu entdecken! Ich wünsche euch viel Spaß mit einem wirklich innovativem Rahmen!

P.S: Ladet doch eure Stickprojekte, gemacht mit diesem Rahmen, unter Projekte unserer Leserinnen hoch!

Hier noch ein paar Infos für euch
Die Stickrahmengröße beträgt 180 x 130mm und für diese PFAFF® Näh-und Stickmaschinen ist er zu verwenden:
creative™ 2.0/3.0/4.0
creative performance™
creative vision™, creative sensation™, creative sensation pro™

Ab 1.Oktober gibt es die perfekt passende Embroidery Collection zu dem neuen Metal Hoop - schaut mal

Und hier gibt es die Anleitung zu dem PFAFF® Metal Hoop

Zurück

Letzte Kommentare

Kommentar von Carsten Wallnig

Hallo Andrea,
ich habe jetzt alles noch einmal mit dem Update gemacht: leider keine Besserung.
Könnt Ihr das vielleicht einmal 1:1 bei Euch nachstellen und schauen, ob vielleicht das Update nicht sauber programmiert ist?
Ich wüsste nicht mehr wo ich ansetzen soll...
LG Carsten

Antwort von Andrea Hennig

Lieber Carsten - hier sind wir wieder. Allerdings, noch ohne Antwort für dich, denn wir erhielten die gleiche Meldung bei dem 245x140M Hoop, wie du. Wir werden die Entwicklungsabteilung kontaktieren und kommen wieder auf dich zu. Wir beeilen uns!
Liebe Grüße, Andrea 

Lieber Carsten,
wir haben recherchiert. Also, die Rahmenerkennung ist tatsächlich nicht immer einwandfrei auszuführen mit der creative™ 3.0. Unsere Entwickler haben getestet und das Verhalten auch reproduzieren können. Das ist auf der einen Seite gut, auf der anderen Seite natürlich auch nicht. Aber auf jeden Fall wird ein neues Update entwickelt, das dann die Rahmnerkennung perfekt durchführt. Allerdings wird dieses Update ab September erst zur Verfügung stehen können. Unsere Entwickler machten den Vorschlag des Mogelns auch. Sie sagten, es kann helfen, den Rahmen nachdem er angebracht wurde an der Stickeinheit, etwas nach vorne zu ziehen.
Es tut uns sehr leid für die Unannehmlichkeiten, die du mit deiner Traummaschine und den neuen coolen Stickrahmen hast, schicke uns doch deine Postadresse und wir senden dir eine Kleinigkeit zu. Sobald das Update bereit ist, informieren wir dich sofort.

Wir wünschen dir ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße, Andrea
Ach so, die E-Mail Adresse: germany.info@europe.svpworldwide.com

 

Kommentar von Carsten Wallnig

Hallo Andrea,
leider nein. Genau das mit dem "M" hatte ich gewählt und das ging nicht.
Wenn ich den Rahmen ohne das "M" wähle, sagt er die Maschine mir, dass der falsche Rahmen drauf ist (sie hat ja dann auch recht...)
Beide Rahmen sind so, der 240x150 und er 100x100.
Der einzige Weg, mit dem ich bis jetzt testweise etwas sticken konnte ist nicht besonders gut und sicher etwas gefährlich: Wenn ich den ganz großen (aus dem Lieferumfang) wähle, diesen auch einsetze und erst kurz vor dem Sticken (heimlich) gegen den Metal Hoop austausche...
Irgendwas geht eben nur bei den beiden Metal Hoops nicht.
Und da der 180x130 momentan nicht bestellbar ist (warum auch immer) kann ich nicht einmal testen, ob es bei diesem gehen würde...
Bitte hilf mir, ich weiß nicht mehr weiter :-)
Danke für die schnelle Antwort!!!
LG Carsten

PS: Bin ich hier im Blog eigentlich der einzige Man? :-)

Antwort von Andrea Hennig

Lieber Carsten,
hui, das ist kniffelig, weil eigentlich alles korrekt ist, was du gemacht hast. Evtl. kannst du überprüfen, ob die Softwareversion die 108 ist? Vielleicht kannst du das Update erneut aufspielen? Evtl. hat es sich nicht komplett übertragen? War es entpackt? Hmmm...sicherlich...und es war auch keine ältere .lof-Datei auf deinem Stick?

Echt schwierig... vielleicht überprüfst du diese Schritte erneut und spielst das Update für deine schöne creative 3.0 noch einmal auf. Und dann meldest du dich, falls es keine weiteren Verbesserungen für dich gibt.

Carsten, wir haben noch Rolf :-) Er bloggt für uns Softwarebeiträge, du bist nicht ganz alleine, aber wir freuen uns mächtig auf Männer wie dich! Kreative, männliche Beiträge oder Fragen:-) super!

Viele Grüße, Andrea

Kommentar von Carsten Wallnig

Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und hätte gerne Eure Hilfe bei einem Problem mit meiner Creative 3.0 und den neuen Metall Rahmen:

Das neuste Update ist auf der Maschine, hier hat alles funktioniert.
In der Auswahl stehen auch beide drin. Wenn ich jetzt allerdings einen der Rahmen auswähle und einrasten lasse, kommt nach dem Klick auf okay immer folgendes: "Stickrahmen entfernen. Stickarm für Kalibriervorgang räumen. Stickaggregat kalibrieren. IDT-System deaktivieren. Befestigen Sie den korrekten Stickfuß".
Diese Meldung kommt immer nur beim Versuch einen der beiden Metallrahmen zu installieren (240x150 oder 100x100). Danach geht es immer so weiter...
Beiden normalen Rahmen geht alles...

Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte..

LG Carsten

Antwort von Andrea Hennig

Lieber Carsten,
die beiden Metal Hoops haben nach der Größenbezeichnung ein "M" stehen. Beide Größen gibt es auch ohne das "M", das sind dann keine Metall Rahmen, sondern Standardrahmen.
Wenn du jetzt den Metal Hoop 240x150 mit der Beziechnung "M" aussuchst, akzeptiert deine creative™ 3.0 dann die Wahl?

Viele Grüße! Dein Pfaff -Team.

Kommentar von B. S.

Hallo Andrea,
wow, Ihr seid ja schnell. ganz herzlichen Dank :)
viele Grüße
B.S.

Kommentar von B. S.

Hallo Andrea,
den Metal Hoop 180x130mm habe ich schon einige zeit und das Teil ist goldwert. Jetzt habe ich den Creaive Grand Metall Hoop 240x150mm und den CreativePpetite Metal Hoop 100x100mm. Wie kann ich diese Stickrahmen, die wohl sehr neu auf dem Markt sind, bei meiner Creative performance anmelden? Habe bei Pfaff leider nichts gefunden.
Mit freundlichen Grüßen
B.S.

Antwort von Andrea Hennig

Hallo :-)
kein Problem! Sehr coole Rahmen und über dieses Update kannst du sie auch schon verwenden :-)
http://www.pfaff.com/de-DE/Support/9401

Ganz viel Spaß damit!

Liebe Grüße, Andrea

Kommentar von Claudia Herz

Danke für die Info, dann werde ich wohl weiter ungeduldig mit den Hufen scharren müssen. Und wohl nicht nur ich. ;-)

Sie möchten diesen Beitrag kommentieren?

Um diesen Beitrag kommentieren zu können, müssen Sie registriert und eingeloggt sein. Sie haben sich bereits registriert? Dann loggen Sie sich einfach links unten ein!

Sie sind bei uns noch nicht registriert? Hier können Sie sich gleich registrieren